10 Jahre Schmalkalder Tafel

Nach dem Diakoniegottesdienst gab es Suppe und Würstchen und viel selbstgebackenen Kuchen auf dem Altmarkt. Bei schönstem Wetter vergnügten sich die Schmalkalder an den langen Tafeln vor der Stadtkirche. Und das Tafelauto wurde gut mit Spenden gefüllt!